Die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen lud am 18. März 2016 nach Erfurt ein, um über Bürgerbeteiligung zu diskutieren. Herr Bürgermeister Blose und der Sanierungsträger Stephan Diesel informierten – neben verschiedenen Vertretern aus anderen Kommunen – über die Prozesse und Beteiligungsverfahren, die bisher in Buttstädt stattfanden.

Ausgewählte Bilder und eine grafische Aufarbeitung der Gesprächsinhalte finden Sie unter folgendem Link:

https://www.flickr.com/photos/hbs_thueringen/sets/72157664017756833/with/25397656793/